Gelassen durch die stürmischen Zeiten – die Trotz- oder besser Autonomiephase

Vortrag zum Thema „Wie begegne ich dem Wutmonster im Kind?“

Mit diesem Vortrag möchten wir Sie in die sensible und weichenstellende Zeit der Trotzphase, die ein Meilenstein in der kindlichen Entwicklung ist, einführen, die Angst nehmen und Ihnen die Notwendigkeit von Gefühlen wie Wut und Trotz in der Kindheit näher bringen. Es geht um die Ablösung und das Selbtständigwerden Ihres Kindes. Wir werden einen Blick auf die Arbeitsweise des Gehirns werfen, warum Kinder gar nicht anders können, als wegen eines zerbrochenen Keks völlig auszurasten. Zu verstehen, was in Herz und Gehirn von Kindern vorgeht, hilft beiden Seiten, aus der Wut auszusteigen und einen wertschätzenden Weg und neue Handlungsalternativen im Umgang mit Wut und Autonomiebestrebungen zu finden.

Neben Fachinformationen erhalten Sie auch die Möglichkeit, Ihre Fragen und Anliegen mit anderen Eltern auszutauschen.

Termine: Mittwoch, 12.3.19, 20:00 bis 21:30 Uhr (bereits ausgebucht), Dienstag, 16.4.19, 20:00 - 21:30 Uhr (noch Plätze frei)

Kosten: 5,00 Euro pro Familie (für Mitglieder 3,00 Euro)

Anmeldung: entweder direkt im Familienzentrum oder per Email unter info@mukiva.de

Referentin: Aranca Kröger-Friske, Psychologische Psychotherapeutin, Paar- und Familienberatung